Home

Karnevals-Samstag 2020 - dieses Jahr leider ohne uns

Nicht, dass heute Abend jemand vor der Halle steht: (BITTE TEILEN!!!)

DER KARNEVAL VON SUS, THEATERGRUPPE UND KFD AM KARNEVALS-SAMSTAG FÄLLT IN DIESEM JAHR AUS!!!

Gründe für den im Grevensteiner Veranstaltungskalender noch angegebenen Termin gibt es zahlreiche, aber hier kommt der wichtigste:
Die Vorbereitungen für den großen "Jubiläums-Karneval 2021" laufen bereits jetzt auf Hochtouren 🥳🤩
Mit neuer Energie, neuen Ideen und der Unterstützung der Grevensteiner Bevölkerung hoffen wir schon jetzt auf eine volle Halle am 13.02.2021!!!

Wir bitten um Nachsicht und hoffen auf eine gelungene Neu-Auflage im 100jährigen Jubiläumsjahr des SuS!

Für die Veranstalter
der Vorstand des SuS 1921 Grevenstein e.V.
(Bilddatei: www.facebook.com/pg/AntiKarneval/posts , Zugriff: 22.02.20)
... Sehe mehrSehe weniger

Karnevals-Samstag 2020 - dieses Jahr leider ohne uns  Nicht, dass heute Abend jemand vor der Halle steht: (BITTE TEILEN!!!)  DER KARNEVAL VON SUS, THEATERGRUPPE UND KFD AM KARNEVALS-SAMSTAG FÄLLT IN DIESEM JAHR AUS!!!  Gründe für den im Grevensteiner Veranstaltungskalender noch angegebenen Termin gibt es zahlreiche, aber hier kommt der wichtigste:
Die Vorbereitungen für den großen Jubiläums-Karneval 2021 laufen bereits jetzt auf Hochtouren 🥳🤩
Mit neuer Energie, neuen Ideen und der Unterstützung der Grevensteiner Bevölkerung hoffen wir schon jetzt auf eine volle Halle am 13.02.2021!!!  Wir bitten um Nachsicht und hoffen auf eine gelungene Neu-Auflage im 100jährigen Jubiläumsjahr des SuS!  Für die Veranstalter
der Vorstand des SuS 1921 Grevenstein e.V.
(Bilddatei: https://www.facebook.com/pg/AntiKarneval/posts , Zugriff: 22.02.20)

Torpfosten-Bruch sorgt für Spielabbruch

Nach dem 4:1-Heimsieg der SG2 vom Donnerstag gab es beim Heimspiel der SG1 weder Sieger noch Verlierer. Der Bruch des Torpfostens am „Freibad-Tor“ sorgte dafür, dass das Spiel unserer 1. Mannschaft gegen die SG Herdringen/ Müschede I in der 68. Minute beim Stand von 0:0 abgebrochen werden musste.
Das Spiel wird vermutlich wiederholt.
Das defekte Tor wurde mittlerweile abgebaut und ein transportables Großtor dient zunächst als Improvisations-Lösung, bis ein Ersatz gefunden bzw. das alte Tor wieder repariert ist.
Der Platz ist wieder freigegeben und zumindest der Trainingsbetrieb kann wieder normal stattfinden. Ob das transportable Tor auch für den Meisterschaftsspiel-Betrieb geeignet ist, klären die Funktionäre auf Kreis- bzw. Verbandsebene.
... Sehe mehrSehe weniger

Torpfosten-Bruch sorgt für Spielabbruch  Nach dem 4:1-Heimsieg der SG2 vom Donnerstag  gab es beim Heimspiel der SG1 weder Sieger noch Verlierer. Der Bruch des Torpfostens am „Freibad-Tor“ sorgte dafür, dass das Spiel unserer 1. Mannschaft gegen die SG Herdringen/ Müschede I in der 68. Minute beim Stand von 0:0 abgebrochen werden musste.
Das Spiel wird vermutlich wiederholt.
Das defekte Tor wurde mittlerweile abgebaut und ein transportables Großtor dient zunächst als Improvisations-Lösung, bis ein Ersatz gefunden bzw. das alte Tor wieder repariert ist.
Der Platz ist wieder freigegeben und zumindest der Trainingsbetrieb kann wieder normal stattfinden. Ob das transportable Tor auch für den Meisterschaftsspiel-Betrieb geeignet ist, klären die Funktionäre auf Kreis- bzw. Verbandsebene.Image attachmentImage attachment

Die ersten M-Spiele stehen an

Am dritten Februar-Wochenende geht es für unsere Seniorenmannschaften endlich wieder um Punkte. Nach einer anstrengenden Vorbereitung stehen die ersten Meisterschaftsspiele des neuen Kalenderjahres an.
Dabei geht es für die SG2 bereits am Donnerstagabend gegen die SG Müschede/Herdringen III, während die SG1 am Sonntag gegen die 1. Mannschaft der Spielgemeinschaft aus Müschede und Herdringen spielt.
Darüber hinaus finden einige JSG-Spiele statt.
(weitere Infos: www.sus-grevenstein.de/fussball/)

Bild: www.dfb.de/trainer/seniorin-ue-35/artikel/fussball-im-winter-der-kalten-witterung-trotzen-aber-ri...
... Sehe mehrSehe weniger

Die ersten M-Spiele stehen an  Am dritten Februar-Wochenende geht es für unsere Seniorenmannschaften endlich wieder um Punkte. Nach einer anstrengenden Vorbereitung stehen die ersten Meisterschaftsspiele des neuen Kalenderjahres an.
Dabei geht es für die SG2 bereits am Donnerstagabend gegen die SG Müschede/Herdringen III, während die SG1 am Sonntag gegen die 1. Mannschaft der Spielgemeinschaft aus Müschede und Herdringen spielt.
Darüber hinaus finden einige JSG-Spiele statt. 
(weitere Infos: https://www.sus-grevenstein.de/fussball/)  Bild: https://www.dfb.de/trainer/seniorin-ue-35/artikel/fussball-im-winter-der-kalten-witterung-trotzen-aber-richtig-2916/
Load more